Sie starten am 'Kleinen Hafen - Am Spreeschlößchen' und fahren mit einem niveauvollen Tischkahn am 'Erlenhorst' (Insel) vorbei. Nachdem Sie die Hauptspree gekreuzt haben, tauchen Sie in die faszinierende Natur des Spreewaldes ein. Auf dem Lehder Fließ wird der Kahn fast lautlos an seltenen Tieren und Pflanzen vorbeigefahren. Auf halber Strecke kommt man an einer Schleuse vorbei, die auf Wunsch auch besucht werden kann. Auf dem Rückweg geht es an vielen Wochenendhäuschen sowie am Rande der Lübbenauer Altstadt entlang. Nach dieser kleinen Schnuppertour von ca. 2 Stunden erreicht man begeistert den Ausgangspunkt. Bestimmt nehmen Sie sich vor, das nächste Mal eine ausgiebigere Fahrt zu unternehmen.

Diese Tour wird meistens am Nachmittag durchgeführt.

Strecke Fahrtdauer einzeln Fahrtdauer gesamt
"Kleiner Hafen - Am Spreeschlößchen" => Kahnschleuse ca. 1 Stunde ca. 1 Stunde
Kahnschleuse => "Kleiner Hafen - Am Spreeschlößchen" ca. 1 Stunde ca. 2 Stunden

Preise:
Erwachsene: 12,- €
Kinder bis 12 Jahre: 6,- €
Gruppen: auf Anfrage